Bodenfilteraquarium, besonders geeignet für Korallenfiltersysteme (2)

- Sep 10, 2019-


Übliche Geräte zum Bearbeiten oder Befestigen von Magnetzylindern in Seetanks sind: Wellenerzeugung, gebrochene Äste, magnetische Isolierboxen, magnetische Speiseringe usw.

Zum Beispiel wird normalerweise ein 120 cm langes Aquarium mit 12 mm Glas verwendet, aber manche Leute entscheiden sich für 15 mm Glas, dann geben 15 mm Glas-Spieler 20-50% mehr für magnetische Geräte aus als für normal dickes Glas.

Das Wasser im Sumpf wird durch die überlaufende Wasserleitung in den Hauptbremszylinder gepumpt. Das Wasser im Hauptbremszylinder wird von Natur aus nach dem "Verbindungsprinzip" in den Überlaufbehälter überströmt und gelangt über das Fallrohr in den Sumpf. Dies ist die Funktion der Überlaufwanne, die die notwendige Struktur für den Bodenfilterbehälter darstellt.

Es gibt viele Arten von Überlauftanks: Dreifacher Überlauf, Überlauf im Zylinder und Überlauf außerhalb des Zylinders.

streamlined-design-efficient-safety-design31582302173

Der gesamte Überlaufbehälter besteht aus oberen und unteren Wasserrohren, einem Überlaufbereich und einer Wasserleitplatte (Acrylplatte).

Das innere Glas des Überlaufs ist kürzer als das äußere Glas, so dass das Wasser des äußeren Glases nach dem Aufsteigen des Wassers einen Wasserstandunterschied zum inneren Glas bildet, wodurch ein Unterdruck entsteht, so dass das Wasser am Boden des Glases entsteht Das Aquarium wird durch den Fischkamm im unteren Teil des Wasserleitblechs in den unteren Zylinder gefahren. Der Fischkamm auf der Wasserrückhalteplatte blockiert die großen Partikel von Verunreinigungen, die auf der Wasseroberfläche schwimmen, und verhindert so das Einströmen in den Sumpf und die Beeinflussung der Sumpfausrüstung.

Der Fischkamm auf der Wasserrückhalteplatte wird hauptsächlich verwendet, um zu verhindern, dass Fisch und große Partikel in den Überlauf gelangen.

streamlined-design-efficient-safety-design32022770966

Der Überlauf des Rucksacks gehört zu einer Art von Überlauf außerhalb des Zylinders.

Der Rucksack ist der Überlaufbereich direkt außerhalb des Tanks. Dies ist offensichtlich und spart den Innenraum des Aquariums. Das Problem ist jedoch, den Außenraum zu vergrößern.

Die Art und Weise, wie der Überlauf extern als Seitenrucksack oder Rucksack bezeichnet wird, hängt ganz davon ab, wo sich der externe Überlauf außerhalb des Aquariums befindet.

Die Position des rechtwinkligen Überlaufs, des Dreiecküberlaufs und des Überlaufs des Rucksacks im Aquarium hängt von Ihrer Sichtfläche zu Hause ab, und Sie können selbst entscheiden.

Im Allgemeinen verwendet der Überlauf ein dünnes oberes Wasserrohr mit einem dickeren Unterrohr und steuert den Wasserstand im Überlauf anhand der Schaltergröße des Startventils.