Hauptfiltrationsmethode für Koi-Fischteich und Landschaftswassersystem (2)

- Sep 20, 2019-


Zweitens die Filterbox-Filtrationsmethode: Die Fischteichfilterbox ist ein manuell integrierter Filter, bei dem hauptsächlich der physikalische Filter und der biologische Filter in einem Filtertank zusammengefasst sind, bei dem der Filtertank in mehrere Schichten unterteilt ist, die obere Schicht der Filterbehälter ist eine physikalische Filterschicht. Die Hauptfiltermedien sind Filterbaumwolle und biochemische Baumwolle. Die folgenden Schichten werden mit biochemischen Kugeln, Rattan-Baumwolle, Glasringen, Quarzkugeln, Bakterienhäusern und anderen Filtermaterialien aufgebracht.

overflow-protection-design-efficiency02388440771

Das Funktionsprinzip des Fischteich-Filterkastens lautet: Das Wasser wird vom Fischteich zum oberen Ende des Tropfbehälters gepumpt, das Wasser läuft über, nachdem das obere Wasser voll ist, und der Wasserfluss fällt langsam in den Tropfbehälter der ersten Schicht ; Die Tropfplatte ist gleichmäßig verteilt. Wasser fließt oder tropft oder fließt durch das Filtermaterial; dann zum zweiten Tropfkanal fließen. Das saubere Wasser erreicht die dritte Schicht am Boden des Rieselfiltertanks, und ein Prozess, bei dem das Wasser durch den Wasserauslass direkt in den Fischteich fließt, vergrößert die Kontaktfläche mit der Luft, um den darin gelösten Sauerstoff zu erhöhen das Wasser und bietet aerobe Bakterien. Das ideale Lebensumfeld.

overflow-protection-design-efficiency02334379539

Die Vorteile der Rieselfiltration: Der Belüftungseffekt des Fischteichs ist bemerkenswert, der biologische Filtrationseffekt ist bemerkenswert, der Filterpool ist nicht erforderlich, der belegte Raum ist klein und die vertikale Mehrschichtkonstruktion nimmt relativ wenig Platz ein.

Nachteile: Eine unzureichende physikalische Filtration hat keinen guten Adsorptionseffekt auf festen Abfall und beeinträchtigt somit den Filtrationseffekt. Wenn das Filtermaterial zu klein ist, ist die Zeit, in der das Wasser auf der Oberfläche des Filtermaterials verbleibt, zu kurz, das Wasser kann nicht vollständig gereinigt und reduziert werden, und das Geräusch ist groß. Da es der Luft ausgesetzt ist, wird normalerweise Lärm erzeugt. Es ist schwierig, die Form zu verdecken, was sich auf das Ganze auswirkt. Schön.

overflow-protection-design-efficiency02255623619

Installationsbedingungen für die Rieselfiltration: Die Filterbox sollte über dem höchsten Wasserstand des Fischteichs auf einer ebenen horizontalen Linie installiert werden, damit das Wasser und die horizontale Ebene gleichmäßig sind und an der Wand anliegen können. Die Rieselfiltration des Fischteichs erfolgt in der Regel dreischichtig, dreischichtig. Es wird sehr gut sein. Befindet es sich im zweiten Stock, wird der Effekt des Tropfens und Fließens nicht erreicht. Wenn es vier oder fünf Schichten sind, ist es zu hoch und die Höhe ist zu hoch.