Blasenkoralle / Plerogyra sinuosa

- Oct 05, 2019-

Name: Blasenkoralle / Plerogyra sinuosa

Fütterungsstufe: einfach

Leicht Medium

Wasserdurchfluss: Schwach bis mittel

Salzgehalt: 1,020-1,025;

PH-Wert: 8,1-8,4


Es ist eine wunderschöne Koralle aus den Korallenriffen von Fidschi. Sein harter Knochen mit weißen Rändern ist jedoch sichtbar, wenn sein Körper schrumpft. Beim Aufblasen bedeckt der pralle Blutegel das gesamte Skelett. Wie die meisten LPS-Korallen würden ihre Otter andere Korallen beschädigen, die sie erreichen können.


Diese Art Koralle benötigt mittleres Licht und Wasserintensität (schwach-mittel). Übermäßiger Wasserfluss führt dazu, dass sich der Wasserkörper nicht vollständig ausdehnen kann. Seine Blasen sind sehr zerbrechlich und können leicht von der Nadel durchstochen werden. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie sich bewegen. Nehmen Sie einfach das harte Skelett. Da die Tentakeln sehr lang sind, halten Sie genügend Abstand zu anderen Korallen, um Verletzungen zu vermeiden. Um sein gesundes Wachstum aufrechtzuerhalten, ist es notwendig, einige Spurenelemente wie Kalzium und Barium usw. zuzusetzen.